Naturschutzstation Teichhaus EschefeldProjekteJunge NaturschützerInnen

Kindergruppe mit Schwerpunkt Naturschutz

Foto: Derzeit keine freien Plätze!
×
Foto: Derzeit keine freien Plätze!
Foto: NABU
×
Foto: NABU

Heute verbringen Kinder mehr Zeit in geschlossenen Räumen, die Natur hautnah zu erleben ist heute nicht mehr selbstverständlich. Es fehlen oft die Bewegung, frische Luft und Möglichkeiten, die Umgebung, insbesondere die Natur, zu erleben.

Die Welt mit den eigenen Sinnen erleben und mit allen Sinnen die Natur erleben und bestaunen, das möchten wir von der NABU Naturschutzstation Teichhaus den Kinder bieten. Sie kommen an die frische Luft und lernen dabei spielerisch ihre Umwelt kennen, schätzen und schützen. Zudem wird das gemeinsame Miteinander in der Gruppe gefördert.

Neben den klassischen Umweltbildungsaktivitäten wie Naturerfahrungsspiele, Beobachtungen, Exkursionen oder die Erforschung unterschiedlicher Lebensräume werden auch bestimmte Themen wie Klimawandel, Artenschutz und Nachhaltiges Handeln nähergebracht.

Kurze und knappe Infos

Was? Kindergruppe mit Schwerpunkt Naturschütz

Wer? Zielgruppe sind Kinder in Grundschulalter

Wann? Regelmäßige Treffen 14-tätig, mittwochs von 15:00 bis 16:30 Uhr an der NABU Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld.

Warum? Die Natur kennen, schätzen und schützen.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Zur Anmeldung und für weitere Infos schreiben Sie bitte an:
Esther Sossai

teichhaus_at_nabu-sachsen.de

Download: Naturkindergruppe Frohburg (PDF) | 0.10 MB

Spenden
Unterstützen Sie den sächsischen Naturschutz in Ihrer Region.

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!