Die NABU-Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld

Erfolgreicher Umweltschutz ist auf achtsames Bewusstsein und fleißige Hände angewiesen, die im Sinne der Natur agieren. Eine wesentliche Grundlage hierfür – sowie Kernaspekt unserer Arbeit – ist daher Umweltbildung. Denn, nur wer den Wert biologischer Vielfalt, die Notwendigkeit zu ihrem Erhalt sowie sich selbst als ein Teil der Umwelt erkennt, ist bereit persönliche Verantwortung zu übernehmen und sich für die Natur einzusetzen. Wir berichten auf Facebook, Instagram und hier über unsere Arbeit. ... mehr


Aktueller Spendenaufruf

Die NABU-Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld engagiert sich in vielfältigen Bereichen der Umweltbildung und ist in der Region eine wichtige Anlaufstelle für Schulen, Kitas, Familien und interessierte Besucher:innen. Seit 2021 besitzen wir kein eigenes Fahrzeug mehr. Um zukünftig möglichst umweltschonend zu Naturschutzeinsätzen und Schulbesuchen zu kommen, benötigen wir ein neues Transport- und Fortbewegungsmittel.

Eure Spende hilft uns, ein E-Lastenrad zu kaufen!


Jüngste Beiträge

Stunde der Wintervögel vom 5. bis 7. Januar
Vögel zählen kurz nach Neujahr
Gedenktafel für Fritz Frieling
Fritz Frieling gilt als Gründer der Fachgruppe Ornithologie
Neuigkeiten von der Naturschutz-Kindergruppe am NABU Teichhaus Eschefeld
​Zu unserem neuerlichen Treffen haben wir kleine, individuelle Insektentränken gebaut. Nun sind wir gespannt, welch 6-Beiner oder auch befiedertes Getier sich so alles daran blicken lässt, um ...
Überfahrener Jungstorch in Frauendorf
Gestern, am 03.07.2023, kurz nach Mittag ging in der NABU Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld ein Anruf mit trauriger Nachricht aus Frauendorf ein. Dort sei soeben ein Jungstorch inmitten des ...
Neue Kindergruppe gestartet
Am Mittwoch, dem 26. April 2023 war es endlich so weit. In der NABU-Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld trafen sich 19 Kinder im Grundschulalter und drei BetreurInnen vom NABU-Teichhaus-Team zum ...


Termine

Spenden
Unterstützen Sie den sächsischen Naturschutz in Ihrer Region.

Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!