Die NABU-Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld

Erfolgreicher Umweltschutz ist auf achtsames Bewusstsein und fleißige Hände angewiesen, die im Sinne der Natur agieren. Eine wesentliche Grundlage hierfür – sowie Kernaspekt unserer Arbeit – ist daher Umweltbildung. Denn, nur wer den Wert biologischer Vielfalt, die Notwendigkeit zu ihrem Erhalt sowie sich selbst als ein Teil der Umwelt erkennt, ist bereit persönliche Verantwortung zu übernehmen und sich für die Natur einzusetzen. Wir berichten auf Facebook, Instagram und hier über unsere Arbeit. ... mehr


Jüngste Beiträge

Workshop Argumentation gegen rechtsextreme Ökosprüche
Seit der Initiierung der Klimaproteste durch junge Aktivist*innen erfahren mit dem Klima verknüpfte Kernthemen des Natur- und Umweltschutzes immer mehr Aufmerksamkeit. Die Fridays For ...
"Natur bewandert" - Seminar im Kohrener Land
Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes fand am Samstag den 19.06. ein Seminar rund um das die Naturschutzstation Teichhaus Eschefeld statt. Bei wunderschönem, jedoch heißem Wetter...
Insektensommer
Beim Insektensommer gab es dieses Jahr viel zu bestimmen. Die Vegetation rund um das Teichhaus lieferte uns einige Aufgaben bei denen wir tief in der Literatur versinken mussten.
„Fairpachten“ für mehr Natur in der Landwirtschaft
Das Thema Insektensterben hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen und neben insektenfreundlichen Gärten spielt vor allem die Naturnähe in der Landwirtschaft eine große Rolle um die ...
Online-Vortragsabend „Insekten im Garten und auf dem Balkon“
Online-Vortragsabend „Insekten im Garten und auf dem Balkon“ NABU-Naturschutzstationen Biberhof und Schloss Heynitz


Termine


Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.